3 starke Vorteile einer Aluminiumüberdachung

Aluminium ist ein besonders populäres Material für Terrassenüberdachungen. Und das zu Recht, denn es ist pflegeleicht, robust und in zahllosen Ausführungen erhältlich. Wir überzeugen Sie gerne von den Vorteilen einer Aluminiumüberdachung, um Ihnen jeden Zweifel zu nehmen!

1. Beständig gegen alle Witterungsbedingungen

Aluminium ist ein besonders stabiles Material. Deshalb hält eine Aluminiumterrassenüberdachung extremen Witterungsbedingungen stand. Die Camargue hält beispielsweise Windböen bis 160 Stundenkilometern stand, wenn die Lamellen geschlossen sind. Bei der Algarve sind das 120 Stundenkilometer. Das ist einiges, wenn man bedenkt, dass die Windböen in einem Sturm in der Regel nur 100 Stundenkilometer erreichen. Aber auch heftige Regengüsse sind kein Problem. Auch wenn es noch so heftig stürmt, müssen Sie nicht hinauslaufen, um zu kontrollieren, ob Ihre Terrassenüberdachung noch steht.

2. Reinigung im Handumdrehen

Die Reinigung einer  Aluminiumüberdachung von Renson ist ein Kinderspiel.In nur vier Schritten ist die Sache erledigt:

  1. Verdünnen Sie das Renson „Clean“-Reinigungsmittel mit lauwarmem Wasser.

  2. Seifen Sie die Profile mit einem weichen Schwamm oder einem Mikrofasertuch gründlich ein und lassen Sie das Produkt einwirken.

  3. Spülen Sie alles mit kaltem Wasser gründlich ab und trocknen Sie die Überdachung mit einem fusselfreien Tuch ab.

  4. Ist alles trocken?Reiben Sie die Aluminiumteile mit Renson „Protect“ ein, um sie zusätzlich vor Witterungseinflüssen zu schützen.

Nach einem minimalen Pflegeaufwand können Sie Ihr gemütliches Fleckchen im Garten wieder endlos genießen.
 

3. Eine Aluminiumterrassenüberdachung in jedem Stil

Aluminium ist ein Material, das hinsichtlich Farbe und Design endlose Möglichkeiten bietet. Renson hat sogar eine Aluminiumüberdachung im  Holz-Look im Sortiment. Die Camargue Wooddesign kombiniert die warme Ausstrahlung von Holz mit der Wartungsfreundlichkeit von Aluminium. Außerdem haben Sie die Wahl aus allen Standard-RAL-Farben, sodass Sie die Farbe Ihrer Terrassenüberdachung auf die äußere Gestaltung Ihres Hauses abstimmen können. Sehen Sie sich unsere Inspirationsseite an, um eine Vorstellung von den Möglichkeiten zu erhalten.

Überzeugt von den Vorteilen einer Aluminiumüberdachung? Finden Sie schnell einen Händler in Ihrer Nähe!


 

Kontaktieren Sie Ihren
Händler unverbindlich

Weitere Nachrichten

Carport und Terrassenüberdachung im selben Stil dank der Algarve Line

Sie sind mit ihrem Haus zufrieden, finden aber, dass noch ein Carport – und eigentlich auch eine Terrassenüberdachung – dazu gehören, um das Ganze abzurunden? Dann ist es natürlich umso schöner, wenn es scheint, als sei dieser Carport schon immer Teil des Gebäudes gewesen. Dasselbe gilt für die Terrassenüberdachung, die Ihnen schon so lange vorschwebt. Lernen Sie schnell die Algarve Line kennen!

Mehr erfahren >

Die Bedeutung eines soliden Tuchs für Ihre Terrassenüberdachung

Zugegeben: Wenn man eine Terrassenüberdachung sieht, sind die ersten Faktoren, die ins Auge springen, die Farbe und die Form. Aber darauf sollten Sie sich nicht ausschließlich fixieren. Die Qualität des Tuchs ist nämlich ebenso wichtig. Bevor Sie sich hochbegeistert auf den Weg in den Laden machen, sollten Sie sich darüber informieren, auf welche Qualitätsmerkmale Sie achten müssen!

Mehr erfahren >

Das perfekte Duo für den Stressabbau im Garten: Schwimmbad und Sitzecke

Einer der Gründe, warum ein Garten so beliebt und begehrt ist, ist die Tatsache, dass man dort nach einem geschäftigen Arbeitstag herrlich entspannen kann. Sie lümmeln in Ruhe und völlig ungestört auf der Lounge-Bank und lassen im Nu sämtlichen Stress fahren. Der ideale Ort für den Stressabbau im Garten? Zweifellos ein Schwimmbad mit Lounge-Ecke.

Mehr erfahren >