Tipps & Neues

Optimaler Genuss Ihres offenen Outdoor-Kamins

offener Kamin

Durch Integration eines offenen Kamins in Ihre Terrasse verbinden Sie das Leben drinnen mit dem im Freien. Sie schaffen eine warme und behagliche Umgebung, in der Sie nach einem langen Arbeitstag zur Ruhe kommen. Noch nicht hundertprozentig überzeugt? Dann lesen Sie unbedingt weiter.

Ein offener Kamin im Garten?

Wir assoziieren einen offenen Kamin meist mit dem Wohnzimmer, diese gemütliche Wärmequelle bietet jedoch noch viel mehr Möglichkeiten. Indem Sie ihn beispielsweise auf Ihrer Terrasse aufstellen, verschaffen Sie dem Zimmer im Freien eine zusätzliche Dimension. Sie fügen nämlich verschiedene Naturelemente zusammen, was ein echtes Zen-Gefühl schafft. So wird Ihre Terrasse ein Ort, an dem man mit Freunden und Familie zusammenkommt und den Tag in aller Ruhe beginnt oder abschließt.

Ein vollwertiger zusätzlicher Raum

Mit der richtigen Ausstattung wird Ihre Terrassenüberdachung zu einem vollwertigen zusätzlichen Raum. Dank Seitenelementen, die Regen und Wind abhalten, können Sie das ganze Jahr über „draußen“ sitzen. Im Sommer öffnen Sie alles, sodass Ihre Wohnung in den Garten übergeht, im Winter wird alles geschlossen und Sie genießen die behagliche Wärme. Statten Sie Ihre Camargue-Überdachung zum Beispiel aus mit:

Aber es gibt noch weitere Möglichkeiten, Ihre Terrassenüberdachung zu einem luxuriösen Gartenzimmer zu machen. Haben Sie beispielsweise schon einmal an eine eingebaute LED-Beleuchtung oder eine integrierte Audioanlage gedacht? Wählen Sie genau die Accessoires, die einen Mehrwert für Ihre Lebensqualität bedeuten.

Lassen Sie sich inspirieren

Neugierig, wie ein solches Gartenzimmer mit offenem Kamin aussehen kann? In diesem Video lernen Sie den eleganten Entwurf des Innenarchitekten Demeulemeester kennen. Entdecken Sie die zahllosen Möglichkeiten von Camargue.

Sie möchten eine solche Terrassenüberdachung gern einmal mit eigenen Augen bewundern?

Finden Sie einen Händler in Ihrer Nähe