Tips & Nieuws

Conseils & Nouvelles

Tips & News

Tipps & Neues

Gartentrends: Draußen leben mit allem Komfort steht im Mittelpunkt

Gartentrends draußen leben

Natürlich soll Ihr Garten schön aussehen, 2017 gehen jedoch die Gartentrends über rein ästhetische Überlegungen weit hinaus. Eine Tendenz in der Gartengestaltung ist für alle Trendwatcher kristallklar: Komfort, Gesundheit und Nachhaltigkeit stehen immer an erster Stelle. Was das konkret bedeutet? Das erfahren Sie hier.

Designgärten 2017

Wir berichteten bereits über die Gartentrends in modernen Gärten und merkten an, dass Designgärten gegenwärtig drei Eigenschaften aufweisen müssen:

  • Die Bepflanzung wirkt organisch. Sie ist spielerisch, natürlich, luftig. Vergessen Sie kerzengerade Hecken in geometrischen Mustern: In Designgärten 2017 herrschen runde Formen vor.
  • Warme, natürliche Materialien machen Ihren modernen Garten zu einem gemütlichen Ort der Entspannung.
  • Höhenunterschiede – so gering sie auch sein mögen – schaffen ein auffälliges Schattenspiel und sorgen für eine visuelle Abgrenzung verschiedener Zonen.

Draußen leben mit allem Komfort steht im Mittelpunkt

Gartentrends für Spielkinder

2017 bringt Trends, die auf den Kern der Dinge zurückgreifen. Denn was ist ein Garten? Ist er nicht vor allem ein privater Ort, wo Sie ungestört genießen können? Mit den Kindern im Gras toben, mit ein wenig Naturmusik im Hintergrund gärtnern oder mit einem Smoothie in der Hand die letzte Abendsonne genießen: Dazu dient Ihr Garten!

Und das nehmen wir auch in die Gartentrends 2017 auf. Der Garten als Spielparadies für Kinder und Erwachsene. Denken Sie beispielsweise an alternative Rasenflächen mit Wildgräsern oder Moosen, wo sie nach Herzenslust herumtollen können. Oder eine Boule-Bahn für Sie und Ihre Gäste und ein origineller Sandkasten für die Kleinsten?

Visuell wird dieser Trend in eklektischer Garten übersetzt. Alt und Neu stehen schamlos – ja, sogar stolz – nebeneinander. Robuste Kletterbäume prangen harmonisch neben feinfühligen Blumenrabatten. Solange alles schön ist.

Draußen leben mit allem Komfort steht im Mittelpunkt

Komfort, Gesundheit und Nachhaltigkeit

Der ideale Garten wirkt also gepflegt, aber auch ein bisschen wild. Er ist pflegeleicht, aber nicht steril. Er ist vor allem gesund und natürlich, voller einheimischer Pflanzen und tierfreundlicher Ecken. Auf diese Weise machen wir den Garten wieder zu einem herrlichen Ort zum Verweilen. Ganz für Sie allein oder gemeinsam mit Freunden und Familie.

Das Wetter spielt einmal nicht mit? Dennoch können Sie auch an regnerischen Sommertagen oder während der anderen Jahreszeiten draußen leben. Eine Terrassenüberdachung ist beispielsweise eine elegante Lösung, um mehr durch weniger zu erreichen. Schließen Sie das Dach und die Schiebeläden, schon ist Ihre Terrasse ein zusätzlicher Lebensraum. „A room with a view“, sozusagen!